Wir haben einen tollen 4. Platz erreicht!

Wir haben beim Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ einen tollen 4. Platz erreicht und wir gratulieren natürlich Heiligenloh zum 1. Platz!

Das ganze Dorf hat sich eingebracht, wir haben am Bereisungstag alles gegeben und der Jury ein wirklich tolles Bild von Heiligenrode vermittelt.

Viele Dinge sind nicht zu letzt aufgrund der Bürgerbefragung auf unseren Listen gelandet, frei nach dem Motto „nach dem Wettbewerb ist vor dem Wettbewerb“ und sich für die Zukunft von Heiligenrode einzusetzen haben wir uns auf die Fahnen geschrieben.
Wer uns dabei in Zukunft unterstützen möchte erreicht uns unter kontakt(at)heiligenrode.de.

Hier einige Zeitungsartikel zu unserer Teilnahme…

2017-06-10_KrZei_Bereisung-der-Jury

2017-06-11_WR_Bereisung-Jury

2017-06-20_KrZei_Nachbetrachtung_1

2017-06-20_KrZei_Nachbetrachtung_2

Die Jury war da!

Ja, es ist tatsächlich war, die Jury der Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ war am 9. Juni 2017 von 16:30 bis 18:00 Uhr in Heiligenrode.
Das OrgaTeam hat für pünktlichen Sonnenschein gesorgt und so konnte sich Heiligenrode bei trockenem Wetter von seiner besten Seite zeigen.
Ob nun viele Vereine die Wegstrecke des Jury-Busses säumten oder ob es die Vorfürungen der Krabbelgruppe beim TSV und der Tanzgruppe Vergissmeinnicht auf dem alten Klosterhofgelände waren, alles entlockte der Jury ein bewunderndes Oh… und Ahh…

Die Erläuterungen von unserem Gästeführer Alex Peruzzo, die Vorstellung des Grünen Klassenzimmers und des Projektes zum Erhalt der alten Schule, sowie die Präsenz aller Vereine und Institutionen auf dem alten Klosterhofgelände zum Abschluss der Jury-Bereisung trugen maßgeblich zum Erfolg der Präsentation Heiligenrodes teil.

Ein besonderer Dank gilt hierbei natürlich dem OrgaTeam, dass sich sechs Monate auf diesen Tag vorbereitet hat und die 90 minütige Anwesenheit der Jury mit Information füllte, aber auch für einen entspannten Ablauf  sorgte.

Wie Heiligenrode bei dem Wettbewerb abschneidet zeigt sich in den nächsten Tagen, die Konkurrenz ist groß, aber wir haben unser bestes gegeben und gezeigt, dass Heiligenrode ein Dorf mit Zukunft ist.

Eine Bilderstrecke zur Bereisung und ein längerer Beitrag mit vielen Informationen über Heiligenrode die im Rahmen des Wettbewerbs gesammelt worden sind wird von uns noch vorbereitet.

Vorstellung des Ergebnisses der Bürgerbefragung in Heiligenrode

Bis zum 14. Mai hatten die Organisatoren die Bürgerbefragung in Heiligenrode verlängert. Mit der Umfrage wollten die Organisatoren im Rahmen des Wettbewerbs Unser Dorf hat Zukunft möglichst viele Meinungen und Daten der Bürger zusammentragen um sich ein Bild von den Bedürfnissen im Dorf zu machen.

Nun ist die Umfrage abgeschlossen und Jens Lutterbach und Ulrich Brauer stellen am Montag den 29. Mai 2017 um 19:30 im Meyerhof in Heiligenrode das Ergebnis der Befragung vor.

Anschließend gibt es die Möglichkeit über den Nutzen und mögliche Schlussfolgerung aus der Umfrage zu diskutieren.

Bei mehr als 160 ausgefüllten Fragebögen (133 davon online) dürfen die Anwesenden am Montag gespannt auf die Antworten sein.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, wenn es voll wird ‚dann rückt das Dorf zusammen‘.

Gruß
Ulrich Brauer